Heiraten im Schloss – das ist für viele ein Traum, den man sich bei einer Hochzeit in Wien ganz leicht erfüllen kann. Und so haben es auch Petra & Stefan gemacht, die sich im Garten des Schlosses das Ja-Wort gegeben haben. Anschließend wurde auf der Terasse und am Abend im Schloss gefeiert. Wir haben uns total gefreut, dass wir die Hochzeit der beiden fotografieren durften.

Die ersten Gäste werden schon mal inspiziert. :-)
Petra hat sich direkt im Schloss vorbereitet – das war sehr entspannt und ein wunderschönes Ambiente.
Wir nutzen das Getting-Ready immer dazu, ein paar schöne Detailaufnahmen zu machen.
Wir lieben einzigartige Momente wie diese – Papa war sichtlich nervös vor der Trauung!
Bei der Trauung legen wir immer ein besonderes Augenmerk darauf, was in den ersten Reihen so passiert. Wenn Mama und Papa eine Träne verdrücken, dann darf das in unserer Hochzeitsreportage natürlich nicht fehlen!
Ob den Freundinnen der Ring wohl gefällt?
Für die Paarfotos gingen wir mit den beiden an den Ort wo sie sich auch verlobt hatten! Das grüne Lusthaus im Schlosspark Laxenburg.
Licht und Schatten – damit zu spielen gefällt uns immer gut!
Und oft wählen wir für die Hochzeitsfotos auch ungewöhnliche Perspektiven aus.
Für dieses Foto lag Michael am Boden – sehr zur Belustigung aller Anwesenden. ;-)
Wenn es möglich ist und die Sonne scheint, dann nutzen wir immer auch die Abendstimmung um noch ein paar Fotos zu machen. Und die beiden haben es sichtlich genossen!
Ein Highlight des Abends ist für uns immer der erste Tanz – besonders dann wenn das Brautpaar eine eigene Choreo einstudiert hat. :-)

Liebe Petra, lieber Stefan, vielen lieben Dank dass wir an eurem Tag mit dabei sein durften! Es war eine unglaublich schöne, emotionale und lustige Feier!

Bis bald,
Marie & Michael

Kommentar verfassen