Als Sandra und Martin das erste Mal zu uns ins Atelier kamen, wussten wir dass die Hochzeit der beiden eine ganz besondere wird. Sie erzählten mit so viel Liebe voneinander und über die Vorberereiungen zu ihrer Hochzeit, das erinnerte uns sehr an uns und unsere eigene Hochzeit. Die Zeit die sie bei uns waren verging wie im Flug, die Chemie passte einfach.

Und so war es dann auch beim Engagement Shooting mit den beiden. Es kam uns so vor, als würden wir plaudern und miteinander lachen (nebenbei einiges über Motocross erfahren) und zwischendurch einfach ein paar Fotos machen. Ja, manchmal ist es so leicht! Für das Engagement Shooting fuhren wir mit den beiden zu einer ganz außergewöhnlichen Location: einer Motocross-Strecke im  Burgenland. Martin ist leidenschaftlicher und talentierter Motocross-Fahrer und so kamen wir in den Genuss mitten auf einer Motocross-Strecke zu fotografieren. Was waren wir aufgeregt!

Die beiden sind so wunderbar herzliche, liebevolle und miteinander unglaublich harmonische Menschen. Das durften wir dann auch bei ihrer Hochzeit live miterleben. Geheiratet haben die beiden in Bad Vöslau (falls ihr auch im Süden von Wien heiratet, dann kontaktiert uns doch einfach! :-))

Bei den Vorbereitungen war Michael im „Team Bräutigam“ sofort herzlich aufgenommen.

Aber auch das „Team Braut“ hatte jede Menge Spaß. Bei so intimen Momenten wie den Vorbereitungen dabei zu sein, ist für uns immer etwas ganz besonderes und rührendes. Vor allem wenn man miterlebt, wie eng die Bindung zwischen der Mama und ihren beiden Töchtern ist.

Die kirchliche Trauung der beiden fand in der evangelischen Kirche in Bad Vöslau statt. Danach ging es zum Weingut Schlossberg.

Lachen und Weinen wechselten einander ab, bei den emotionalen Reden von Sandra und den beiden Trauzeugen. Ein Glück, dass wir uns hinter der Kamera verstecken konnten….

Zwischen dem Essen, gingen wir mit den beiden noch kurz auf die Terasse um die letzten Sonnenstrahlen für diese Fotos einzufangen!

Motocross spielte auch bei der Hochzeit eine wichtige Rolle. Sandra hat mit ihren Freundinnen im Motocross-Outfit einen eigenen Tanz für Martin einstudiert. Wir denken, die Überraschung ist ihr wirklich gelungen! :-)

 

Sandra und Martin ihr seid zwei wunderbare Menschen! Vielen lieben Dank, dass wir an eurem Tag dabei sein durften!

Alles Liebe,

Marie & Michael

 

Folgende Dienstleister haben an dieser schönen Hochzeit mitgewirkt:

Brautkleid: Steinecker Wien
Anzug, Hemd, Manschettenknöpfe und Schuhe:  Mentel Südstadt
Ringe: Juwelier Ellert
Schmuck: Geschenk der Brautmutter
Ort Feier: Weingut Schlossberg, Familie Wertek
Tischdeko: Herballon Sopron und Gärtnerei Plank Leobersdorf
Torte: Judith und die Torten
Brautstrauß und Blumenschmuck: Gärtnerei Plank Leobersdorf
DJ: Eventfever – Phlipp Resch
Musik Trauung: Sounds and Voices